Flachheizkörper

Der Ventil-Fertigheizkörper mit eingeschweißter Ventilgarnitur ist ein, besonders für den Anschluss "von unten" entwickelter, zukunftsweisender Heizkörper. Er überzeugt nicht nur durch die Reduktion von Montagezeiten, sondern auch durch seine Vielseitigkeit und die elegante Gesamtoptik, da die Ventilgarnitur durch das Heizpaneel abgedeckt wird.

Die optimale Funktion der gesamten Heizkörper-Ventileinheit, die hohen Heizleistungen und die Motivation zur Montage von Thermostatköpfen lassen Energieeinsparungen beim Betrieb der Heizungsanlage zur Selbstverständlichkeit werden.

Der Ventil-Fertigheizkörper mit eingeschweißter Ventilgarnitur ist sowohl für Zweirohranlagen als auch für Einrohranlagen unter Verwendung eines Einrohrverteilers geeignet. Werkseitig wird der Heizkörper für Zweirohranlagen mit der größten kV -Werteinstellung ausgeliefert.

Für Fernheizungsanlagen mit großer Spreizung zwischen Vor- und Rücklauf, ist auf Anfrage ein stufenlos feineinstellbarer Ventileinsatz erhältlich.