Entkalkung/Enthärtungsanlagen:

Eine Wasserenthärtung wird wegen der hohen Härtegrade und des starken Kalkanteils im Wasser immer mehr zu einem Bestandteil im Neu- und Altbau.

Weiches Wasser schützt die Umwelt und schont den Geldbeutel. Kalkfreies Wasser führt zu einem bis zu 50 % niedrigerem Energieverbrauch. Schon ein Kalkbelag von 1 mm auf der Heizschlange eines elektrischen Gerätes erhöht den Energiebedarf um 10 %.